3. und 4. Mai 2017 Wümek in Würzburg

Congress Centrum Würzburg, Stand 17

Die Wümek, der interdisziplinäre Kongress für Technik und Hygiene im Krankenhaus findet zum 18. Mal in Würzburg statt. Am 3. und 4. Mai treffen sich Führungskräfte aus der Gesundheits- und Energiewirtschaft, Geschäftsführung, Leiter der Bereiche Medizintechnik, IT, Energie, Gebäudetechnik und Bau, Hygiene sowie Einkauf.

Auch die Baaske Medical GmbH & Co. KG ist wieder als Aussteller auf der Wümek vertreten. Das Besondere dieses Kongresses besteht in dem sehr guten Mix aus Ausstellung, Fachvorträgen und dem unkomplizierten Informationsaustausch. Mit unserem Produktportfolio decken wir exakt die relevanten Themen Technik und Hygiene im Krankenhaus ab. Seit Jahren sind wir in diesen Bereichen mit unserem Netzwerkisolator MI 1005, der Steckdosenleiste MED 5, den MediTouch Tastaturen oder Mäusen und der Tastaturschutzfolie UniFlex erfolgreich. Neuentwicklungen, wie die modulare Steckdosenleiste MEDX ZPA stehen vor dem Fachpublikum auf dem Prüfstand. Wir sind auf die Resonanz sehr gespannt.

Produktvorschau

Modulare Steckdosenleiste MEDX ZPA:

  • modular, individuell und einzigartig
  • kann individuell auf die Bedürfnisse in Kliniken und Räumen der Anwendungsgruppe 2 angepasst werden
  • Je nach Wunsch mit einem bis maximal acht Steckdoseneinsätzen
  • Jedes Modul kann mit max. 2000 W belastet werden
  • zwei G-Schmelzeinsätze je Steckdoseneinsatz

Ein kompetentes Beratungsteam steht dem Fachpublikum während der Messe am Stand 17 mit Rat und Tat zur Seite.