Baaske Medical ab sofort ISO-zertifiziert

Lübbecke, 07.04.2011 – Mit viel Stolz nahm gestern Geschäftsführer Andreas Baaske die offizielle Urkunde zur kürzlich bestandenen ISO-Unternehmensprüfung nach der EN ISO 9001:2008 Norm von der DEKRA entgegen. „Wir können zufrieden sagen, dass wir ohne Beanstandungen durch die Prüfung gekommen sind.

Die Zertifizierung ist für uns so wichtig, da wir uns erhoffen nun auch öffentliche Aufträge zu erhalten.“, sagt Andreas Baaske. Eine ständige Weiterentwicklung und Qualitätsprüfung ist bei Baaske Medical seit je her ein fester Bestandteil der Firmenphilosophie. „Die bestandene Unternehmensprüfung bestätigt uns nun auch offiziell, dass unser bisheriges Vorgehen im Bereich Handel und Service mit medizinisch genutzter Informationstechnik, PC-Systemen und Zubehör einem hohen Qualitätsstandard entspricht“, so Baaske weiter.

Der Geschäftsführer blickt optimistisch in die Zukunft: „Wir möchten künftig weitere Hersteller als Kunden gewinnen, welche eine ISO-Zertifizierung voraussetzen.“

Mehr Informationen unter http://www.baaske-medical.de.

Firmeninfo: Das Angebot der Baaske Medical GmbH & Co KG richtet sich sowohl an medizinische Einrichtungen wie Krankenhäuser, Kliniken und Arztpraxen, als auch an Lieferanten, Fachhändler und Hersteller, die im Bereich Medizintechnik oder Informationstechnik unterwegs sind. Mit ihren Produkten trägt Fa. Baaske Medical GmbH & Co KG zur elektrisch sicheren Informationstechnik in Patientennähe bei.