Steckdosenleiste MED4 3m

  • 2006330
Sicherheit: DIN EN 60601-1 (Medizinische elektrische Geräte) Steckdosenleiste... mehr
Produktinformationen "Steckdosenleiste MED4 3m"

Sicherheit: DIN EN 60601-1 (Medizinische elektrische Geräte)


Steckdosenleiste MED4

Medizinische Steckdosenleiste 4 fach, mit Bügelsicherung, max. Belastung je Dose 450 Watt, max. Belastung der gesamten Steckdosenleiste 1.800 Watt, Zuleitung: 3 m Kabellänge komplett montiert mit 2 Kloben zur Schienenmontage (Profil 25 x 10 mm), entsprechend den Anforderungen nach IEC 60601-1-2-13. Ideal geeignet für den Einsatz in Kliniken, Krankenhäusern und Arztpraxen.

Zugelassen für das Betreiben von Beatmungs- und Inhalationsnarkosegeräten Diese Vierfachsteckdose ist dazu bestimmt, zusammen mit medizinisch technischen Geräten, die den Anforderungen der Normreihe IEC 60601-ff genügen, in Räumen der Anwendungsgruppe 2 gemäß Definition der VDE 0107 betrieben zu werden. Sie erfüllt die Anforderungen der IEC 60601-1-2-13 und darf daher auch in Kombination mit Beatmungs- und Inhalationsnarkosegeräten betrieben werden. Die einzelnen Netzstecker sind gegen unabsichtliches Entfernen durch einen Bügel gesichert, der nur durch Einsatz eines Werkzeugs bedienbar ist.

- Sicherung: 2 G-Schmelzeinsätze 5 x 20, 2AT (DIN 41571)/Steckdose
- Höchstbelastungen: max. 450 Watt/Steckdose, max. 1.800 Watt/Vierfachsteckdosenleiste
- Zuleitung: 3 m mit Stecker nach DIN 49441 Form R 2
- Befestigung: Zur horizontalen oder vertikalen Befestigung an Normprofilschienen ist die Steckdosenleiste mit zwei Befestigungskloben ausgestattet


Weiterführende Links zu "Steckdosenleiste MED4 3m"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Steckdosenleiste MED4 3m"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.