Netzwerkisolatoren, RS232- und Videoisolatoren für die Patientenumgebung

Banner_Netzwerkisolator_network_isolator_

Isolatoren für medizinische Zwecke

Galvanische Trennung medizinisch elektrischer Geräte.

Netzwerkisolatoren und Isolatoren für die Patientenumgebung dienen im medizinischen Bereich dem Schutz des Patienten vor vagabundierenden Strömen, sogenannte Ableit- und Ausgleichsströme, die bei der Verbindung zwischen einem aktiven Medizinprodukt und einem Nichtmedizingerät, wie z. B. einem Büro-PC oder Laptop entstehen können. Gesundheitseinrichtung müssen daher bei der Kombination medizinisch elektrischer Geräte die rechtlichen Anforderungen der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) nachweislich einhalten.

Ob unsere Netzwerkisolatoren, USB Isolatoren, RS232 Isolatoren oder Video Isolatoren, sie lösen ein Problem, welches in fast allen medizinischen Einrichtungen, Krankenhäusern und Kliniken auftritt: Hohe Ableitströme über die (Daten) Leitung und möglicherweise auch über den Patienten. Besonders im Zusammenhang mit der zunehmenden Digitalisierung im Gesundheitswesen ein wachsender Risikofaktor. Sobald ein elektrisches Geräte innerhalb der Patientenumgebung über eine elektrische (Daten) Leitung mit dem Server verbunden ist, fordern die Normen für elektrische Sicherheit in der Medizintechnik IEC 60601-1 eine elektrische Isolation der Signalleitung. Die Isolatoren aus dem Hause Baaske Medical lösen dieses Problem, indem Ströme und Spannungen auf der (Daten) Leitung isoliert werden und somit den Patienten nicht erreichen können. Selbst dann, wenn sich das datenverarbeitende Gerät außerhalb der Patientenumgebung befindet.

Netzwerkisolatoren | RS232- | USB- | Video- Isolatoren

 

Isolatoren_Netzwerkisolatoren
Isolatoren_RS232
Isolatoren_USB
Isolatoren_Video

Für die Isolation medizinisch elektrischer Geräte, finden Sie bei uns der Baaske Medical ein umfassendes Produktportfolio für Netzwerkisolatoren, RS232 Isolatoren, USB Isolatoren und Videoisolatoren.

Für Informationen oder Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Wir beraten Sie gerne bei der sicheren Kombination von Medizinprodukten mit moderner IT.

Isolatoren für medizinische Zwecke Galvanische Trennung medizinisch elektrischer Geräte. Netzwerkisolatoren und Isolatoren für die Patientenumgebung dienen im medizinischen Bereich dem... mehr erfahren »
Fenster schließen
Netzwerkisolatoren, RS232- und Videoisolatoren für die Patientenumgebung

Banner_Netzwerkisolator_network_isolator_

Isolatoren für medizinische Zwecke

Galvanische Trennung medizinisch elektrischer Geräte.

Netzwerkisolatoren und Isolatoren für die Patientenumgebung dienen im medizinischen Bereich dem Schutz des Patienten vor vagabundierenden Strömen, sogenannte Ableit- und Ausgleichsströme, die bei der Verbindung zwischen einem aktiven Medizinprodukt und einem Nichtmedizingerät, wie z. B. einem Büro-PC oder Laptop entstehen können. Gesundheitseinrichtung müssen daher bei der Kombination medizinisch elektrischer Geräte die rechtlichen Anforderungen der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) nachweislich einhalten.

Ob unsere Netzwerkisolatoren, USB Isolatoren, RS232 Isolatoren oder Video Isolatoren, sie lösen ein Problem, welches in fast allen medizinischen Einrichtungen, Krankenhäusern und Kliniken auftritt: Hohe Ableitströme über die (Daten) Leitung und möglicherweise auch über den Patienten. Besonders im Zusammenhang mit der zunehmenden Digitalisierung im Gesundheitswesen ein wachsender Risikofaktor. Sobald ein elektrisches Geräte innerhalb der Patientenumgebung über eine elektrische (Daten) Leitung mit dem Server verbunden ist, fordern die Normen für elektrische Sicherheit in der Medizintechnik IEC 60601-1 eine elektrische Isolation der Signalleitung. Die Isolatoren aus dem Hause Baaske Medical lösen dieses Problem, indem Ströme und Spannungen auf der (Daten) Leitung isoliert werden und somit den Patienten nicht erreichen können. Selbst dann, wenn sich das datenverarbeitende Gerät außerhalb der Patientenumgebung befindet.

Netzwerkisolatoren | RS232- | USB- | Video- Isolatoren

 

Isolatoren_Netzwerkisolatoren
Isolatoren_RS232
Isolatoren_USB
Isolatoren_Video

Für die Isolation medizinisch elektrischer Geräte, finden Sie bei uns der Baaske Medical ein umfassendes Produktportfolio für Netzwerkisolatoren, RS232 Isolatoren, USB Isolatoren und Videoisolatoren.

Für Informationen oder Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Wir beraten Sie gerne bei der sicheren Kombination von Medizinprodukten mit moderner IT.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
1 von 6
DisplayPort_Isolator
DisplayPort optical Extender DPFX-200
DisplayPort optischer Extender DPFX-200 | Auflösung: bis zu 4K(4096x2160) bei 60Hz | Datentransferrate: 5.4Gbps (pro Spur) | Max. Distanz: 200m über Fiber
optischer HDMI Isolator
HDMI Optical Isolator HDFX-300
HDMI Optical Isolator HDFX-300 | Galvanische Trennung medizinisch elektrischer Geräte | Unterstützt HMDI 2.0 | Übertragung bis 200m | Betrieb über DDC 5V von HDMI-Quelle oder über USB-Stromkabel | Kompatibel mit CEC, EDID und HDCP 2.2
MED Video Isolator 1 Kanal HD-SDI
MED Video Isolator 1 Kanal HD-SDI
MED Video Isolator 1 Kanal HD-SDI Trennverstärker ISOMED 1-Kanal HD-SDI (High Definition alle Varianten) / Einkanalversion für SDI-High Definition / Signal Spannungsfestigkeit: 4kV / Konformität: 93/42 EWG 3rd, Anwendungsklasse "B",...
EmoSafe EN-30 Netzwerkisolator
EmoSafe EN-30 Netzwerkisolator
EmoSafe EN-30 Netzwerkisolator Trittfestes Aluminiumgehäuse mit optionaler Befestigungslasche • Übertragungsrate: 10/100/1000 Mb/s • Spannungsfestigkeit: 4 kV AC • Spannungsfestigkeit: 5,6 kV DC • Standards: IEC-60601-1 (3rd.Ed), IEC...
EmoSafe EN-20G Netzwerkisolator
EmoSafe EN-20G Netzwerkisolator
EmoSafe EN-20G Netzwerkisolator für die Wandmontage Übertragungsrate: 10/100/1000 Mb/s • Spannungsfestigkeit: 4 kV AC • Spannungsfestigkeit: 5,6 kV DC • Standards: IEC-60601-1 (3rd.Ed), IEC 60601-1-2, UL gelistet (E249126), CE, ROHS und...
Einbauisolator MI 1005
MI 1005 E Medizinischer Einbau- Netzwerkisolator
MI 1005 E Medical Built In Isolator Einbau- Netzwerkisolator | 10/100/1000 MBit/s | 5 kV AC | 10 kV DC (10 Sek) | 2 x RJ45 | Standards: EN 60601-1 3.1 Edition, EN 60601-1-2
TIPP!
Network_Isolator_MI1005_Retail
Netzwerkisolator MED MI 1005 Retail
Netzwerk Isolator MED MI 1005 Retail | Komplettset Netzwerkisolator MED MI 1005 inkl. Patchkabel, Umverpackung und Seriennummer. Ideal für Wiederverkäufer.
Netzwerkisolator MED MI 1005
Netzwerkisolator MED MI 1005
Medizinischer Netzwerkisolator MED MI 1005 für die galvanische Trennung medizinisch elektrischer Geräte • 5 kV AC • 10/100/1000 MBit/s • 2 x RJ45
HDMI/DVI-D Kabel  1,5m
HDMI/DVI-D Kabel 1,5m
HDMI/DVI-D Kabel 1,5m HDMI Stecker > DVI-D Stecker 24+1 (Single Link); mit 2 Ferritkernen; vergoldete Kontaktflächen; für optimale Signalübertragung; Vollmetallsteckergehäuse; Länge: 1,50 m; Verpackungsgewicht : 0.252 kg; RoHS : konform
TIPP!
Netzwerkisolator_Wandanbau_MI1005
Netzwerkisolator MED MI 1005 MB
Netzwerk Isolator MED MI 1005 MB • medizinischer Netzwerkisolator für die Wandmontage • Übertragungsrate: 10/100/1000 MBit/s • Spannungsfestigkeit: 5 kV AC • Spannungsfestigkeit unter Stressbedingungen: 10 kV DC (10 Sek) •...
HARTING PushPull Anbaugehäuse Compact
HARTING PushPull Anbaugehäuse Compact
HARTING PushPull Anbaugehäuse Compact mit integrierter Dichtung / Montagebohrungen für M2,5 / mit Halteclip / Kunststoff, schwarz / für Buchseneinsatz gewinkelt
HARTING PushPull Anbaugehäuse EasyInstall
HARTING PushPull Anbaugehäuse EasyInstall
HARTING PushPull Anbaugehäuse EasyInstall mit integrierter Dichtung / Montagebohrungen für M3 / mit Halteclip / Kunststoff, schwarz / Schutzart IP 65 / IP 67 Zollnummer: 85366990
1 von 6